Aktuelles - Vereinsleben & Spielbetrieb

TCM Wanderung

Hallo, liebe Tennisfreunde, es ist wieder soweit.

Am Samstag, 07.10.2017, fahren wir pünktlich um 9.00 Uhr am Clubhaus zu unserer diesjährigen Herbstwanderung ab. Wir bilden wieder Fahrgemeinschaften.
Die Wanderzeit beträgt ca. 3,5 Stunden.
Da wir bei jeder Witterung wandern,  ist  festes und griffiges Schuhwerk erforderlich. An einigen Stellen sind Wanderstöcke von Vorteil. Eine kleine Trinkpause ist auch vorgesehen. Wie immer werden wir auch wieder ein Mittagessen zu uns nehmen.
Den Wandertag lassen wir in unserem Clubhaus in Murr ausklingen. Francesco würde sich freuen, euch bewirten zu dürfen.  Auch Nichtwanderer sind dazu herzlich willkommen.
Es besteht die Möglichkeit, diese Strecke auf ca.1.5 Stunden Wanderzeit abzukürzen und unterwegs „ einzusteigen“. Für diese Gruppe ist eine Rücksprache mit  Werner oder Charly erforderlich.

WERNER  UND CHARLY

Wir bitten um Voranmeldung  bis 04.10.2017  bei  einer der folgenden Personen
Werner Büchele                     07144 / 29293  
Charly Brandhuber                 07144 / 25307
Roland Clasen                        07144 / 883170

Die  Anrufbeantworter dürfen besprochen werden.

Jegliche Haftung für im Verlauf der Wanderung auftretende Schäden wird ausdrücklich ausgeschlossen. Jeder Teilnehmer nimmt auf eigene Verantwortung teil.

 

 

 

50 Jahre Tennisclub Murr

TCM feiert rauschendes Jubiläum

Das ganze Jahr hindurch hat der Tennisclub Murr Aktivitäten im Zeichen des 50. Bestehens gefeiert. Am Wochenende fanden diese mit dem Jubiläumsfest und dem Tennisbrunch einen krönenden Höhepunkt.

Als ältester Tennis-Verein zwischen Oberstenfeld und Ludwigsburg beging der TCM dieses Jubiläum daheim, auf seiner Anlage am Lindenweg.

Weiterlesen...
 

TCM Tennis Brunch

 

3. Beach-Cup beim TC Murr

Sandsturm fegt zum Sieg!


Trotz der widrigen Wetterprognose traten am Wochenende 5 Teams zum Turnier um den TCM Beach-Cup auf der Anlage des TC Murr an, um den außergewöhnlichen Sandsteinpokal als Wanderpreis mit nach Hause zu nehmen.
Der Spielplan von Turnierleiter Stefan Doerr-Malchin sah gleich zum Auftakt der Spiele im Modus „jeder gegen jeden“ die Neuauflage des Vorjahres-Finales vor: Team „Sandsturm“ (in neuer Besetzung) gegen die Pleidelsheim. Wie im Vorjahr setzte sich Sandsturm hier mit fehlerfreiem Spiel durch.
Das Familienteam Doerr-Malchin „Atlantis“ besiegte im Anschluss die „Young Mixed“ deutlich, was allerdings die einzige Niederlage der „Jungen“ in der Vorrunde bleiben sollte. Das 5. Team, Steinheim, blieb trotz enger Resultate und heftiger Gegenwehr sieglos. Nachdem „Young Mixed“ mit Gummiwand-Abwehr und disziplinierten Angriffen den „Standsturm“ gestoppt hatte besiegte dieser „Atlantis“ knapp mit 21:18 und sicherte sich so den Einzug ins Finale der beiden Punktbesten.
Hier revanchierte sich der Sieger des Vorjahres für die Vorrundenniederlage gegen „Young Mixed“ und sicherte sich solide erneut den TCM Beach-Cup. Das Team Sandsturm durfte sich als Sieger neben Pokal, Sekt und Essensgutschein auch über Schnuppermitgliedschaften im TCM freuen, um neben Beachvolleyball auch den Tennissport kennenzulernen. Das mit dem 2. Platz erfolgreiche Turnier-Debüt von „Young Mixed“ wurde mit Sekt und Eisgutschein belohnt.
Weiter platzierten sich Atlantis, Pleidelsheim und Steinheim und durften sich ebenfalls über einen Sektpreis freuen. Dass der Regen unmittelbar nach der Siegerehrung einsetzte tat dem gemütlichen Abschluss auf der überdachten TCM-Terrasse keinen Abbruch…

Roland Clasen

 

 

Boulebahn eröffnet

Akiv und gesellig – der TC Murr erweitert seine Tennisanlage

Dieses Mal stand beim Murrer Tennisclub ausnahmsweise nicht die gelbe Filzkugel im Mittelpunkt, sondern die etwas eisenhaltige französische Boule.

Weiterlesen...
 


Seite 7 von 28

Tennistreff

Bilder-Gallery

Unsere Sponsoren

Banner
Banner
Banner

Newsletter


Abonnieren
Abmelden