Aktuelles aus dem Vereinsleben

Programm für Neumitglieder

Tennisnachmittag mit Erdbeerbowle

 

Im neuen Kickstarter-Programm hatten sich 15 meiste neue Mitglieder im TCM in Kleingruppen die Grundlagen im Tennis angeeignet oder aufgefrischt. In 4 Kleingruppen wurde so je 4x bis zu den Pfingstferien fleißig trainiert. 

Beim „Nachmittag auf dem Tennisplatz“ konnten nun als Folgeaktion am vergangenen Sonntag spielerisch Kontakte geknüpft werden: Erfrischt von kühler Erdbeerbowle trugen die Teilnehmer in wechselnd zugelosten Paarungen bei sommerlichen Temperaturen mit gesundem Ehrgeiz und viel Spaß Doppelmatches aus. 

Ein „Rundlauf“ auf dem Kleinfeld sorgte anschließend für rote Köpfe, die Pause auf der TCM-Terrasse bei Kaffee und Kuchen kam dann gerade richtig. Wer noch Zeit und Kraft hatte nutzte dies später für freies Spiel oder probierte die TCM-Ballmaschine nach einer kurzen Einweisung aus. Die Ballmaschine, die ideal für ein Selbst- oder auch Gruppentraining ist, kann von allen TCM-Mitgliedern kostenfrei genutzt werden. 

Das TCM-Programm kommt an: Nach den Ferien wird das Kleingruppentraining in ähnlicher Form weitergeführt. Daneben können die am Wochenende ausgetauschten Kontakte zur Verabredung mit neuen Spielpartnern genutzt werden.

 

Roland Clasen verteidigt Boule-Titel vom Vorjahr!

Im Doppel-KO Modus wurde der diesjährige Boule Champion gesucht.
Titelverteidiger Roland Clasen musste gleich im ersten Spiel eine Niederlage gegen Gisela Oberl einstecken, um danach auf der Verliererseite ein Match nach dem anderen zu gewinnen. Im Spiel um den Einzug ins Finale traf er erneut auf Gisela. In einem spannenden Match setzte sich diesmal Roland mit Glück und Können durch und zog damit ins Finale gegen Inge Brandenburger ein, die bis zu diesem Zeitpunkt alle Ihre Spiele gewinnen konnten. Im Endspiel sah es zunächst nach einer klaren Angelegenheit aus. So gut Inge auch ihre Kugeln am Schweinchen annäherte, Roland gelang immer noch ein besseren Wurf. So ging er schnell mit 7:0 in Führung. Doch ganz so schnell wollte sich Inge nicht geschlagen geben. Mit einem Zwischenspurt gelang Ihr der 7:6 Anschluss ehe Roland der finale Punkt zum 9:6 Endstand gelang.
Als Siegerpokal gab es natürlich passend zum Boule-Sport  französischen Wein aus Bordeaux.
Die Boule-Bahn kann ebenfalls von allen Gästen unentgeltlich genutzt werden. Momentan ist die Bahn lediglich Mittwoch Abends fest  gebucht.

 

Bunter Tennisnachmittag

 


Seite 1 von 95

Tennistreff

Bilder-Gallery

Unsere Sponsoren

Banner
Banner
Banner

Newsletter


Abonnieren
Abmelden