Herzlich willkommen auf der Website des TC Murr e.V.

Unsere Fakten

  • über 200 Mitglieder
  • 8 aktive Mannschaften
  • ext. Bewirtung
  • 6 Sandplätze
  • Tenniswand
  • Beach-Volleyball Feld
  • Kinder-Spielplatz

Aktuelles

Ergebnisse vom Wochenende

Junioren 1 :  TC Murr - SPG Hoheneck/SC Ludwigsburg2   2 : 4

Unsere Freiluftsaison hat wieder begonnen. Die Jungs waren gut vorbreitet, motiviert und hatten keine Probleme ins Spiel zu kommen. Leider konnte aber nur Moritz Graf im Einzel einen Sieg erlangen. Moritz begann, wie Jonas Zimmermann mit 6 : 1, behielt im zweiten Satz die Nerven und konnte das Spiel für sich entscheiden. Jan Jablonski und Thomas Dettling hatten beide sehr starke Gegner. Jan musste sich starker schneller Schläge erwehren und konnte sich leider nicht durchsetzen, auch Thomas erging es nicht besser.

Die Doppel verliefen beide ausgeglichen. Moritz und Jonas konnten das Spiel durch gute Absprachen und lange gemeinsame Spielpraxis für sich entscheiden. Auch bei Jan und Thomas sah es sehr gut aus, beide konnten aber leider ihr konzentriertes Spiel nicht durchhalten.

In Summe sind alle zufrieden über gute und harmonische Spiele vom Platz gegangen und freuen sich auf weitere interessante Begegnungen.


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Herren 1:  TC Murr – TC Hirschlanden2   2 : 7

Einen starken Gegner hatten unsere Herren 1 mit dem TC Hirschlanden zum Saisonstart gegenüber. Lediglich Julian Hillebrand konnte sich bei seinem Debüt für den TC Murr nach verlorenem ersten Satz noch gegen seinen Gegner im entscheidenden 3. Satz durchsetzen. Auch Savo Kaiser und Stephen Heusel gingen in den entscheidenden Match Tiebreak, wo sie sich aber knapp ihren Gegnern geschlagen geben mussten. Nach weiteren Niederlagen von Adrian Thomys, Diego Camporeale und Marcel Bullinger stand es nach den Einzeln bereits 1:5.  Im Doppel gab man nochmal alles und ließ sich nicht hängen, auch wenn die Niederlage nicht mehr abzuwenden war. Stephen und Savo konnten immerhin noch zusammen Ihr Doppel gewinnen zum Endstand vom 2:7.
Den ersten Sieg will man jetzt beim Auswärtsspiel am 19.6. in Neckarweihingen holen.

Herren 40:  TC Rot Gold Tamm – TC Murr   3 : 3

Einen erfolgreichen Start in die Saison erwischten die Herren 40. Beim TC Rot Gold Tamm konnte gleich der erste Sieg verbucht werden, auch wenn er am Ende recht knapp ausgefallen ist.
Nach den Einzeln hatte man nach deutlichen 2 Satz Siegen von Dietmar Kuschel, Aydin Yldiz und Eberhard Bullinger, bei gleichzeitiger Niederlage von Martin Zimmermann bereits komfortable 3:1 in Führung gelegen. Aufgrund der klaren Einzelsiege war dem Murrer Team der Sieg vor den Doppeln kaum noch zu nehmen. Beide Doppel waren dann sehr umkämpft, gingen dann aber etwas überraschend zum 3:3 Ausgleich nach Tamm, wobei Didi und Aydin sich erst im entscheidenden 3 Satz, der als Match Tiebreak gespielt wurde, geschlagen geben mussten. Aufgrund eines mehr gewonnenen Satzes konnte Murr die Partie schließlich für sich entscheiden.
Am 19.6. empfängt man um 9:00 Uhr den TC Abstatt.


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Herren 70 : TC Murr – TC Löchgau 1  2:4

Ebenfalls knapp geschlagen geben mussten sich unsere Herren 70 im Heimspiel gegen den TC Löchgau.  Ein Sieg im Spitzeneinzel von Heinz Allmendinger sowie ein Sieg im Doppel von Kurt Gruber an der Seite von Heinz reichte am Ende nicht.  Besonders weh tat die Einzel Niederlage von Wolfgang Müller, der nach 6:4 im 1. Satz den zweiten Satz mit 6:7 abgab und im Match-Tiebreak dann etwas entkräftet keine Chance mehr hatte. Mannschaftsführer Arno Hettig will es mit seinen Mannen am Donnerstag, den 16.6.  beim TA GSV Hemmingen besser machen und den ersten Sieg einfahren.

 

Hobby Damen 2 : TC Murr - TC Wurmberg 5:1

Auch unsere Hobbydamen2 konnten ihr erstes Spiel mit 5:1 gegen die Damen aus Wurmberg gewinnen. Bereits nach den Einzeln führte man 4:0, so dass die Doppel nur noch Kosmetik bedeuteten. Hier konnten dann die sich nie aufgebenden Wurmbergerinnen noch einen Spiel für sich entscheiden.
Es spielten Steffi Weller, Heidi Hochmuth, Karin Pfohl, Sonja Hekel und Inga Wagner.

 

Bändelesturnier 2016

Sport und Spaß beim TCM Bändelesturnier

Sieger Annette Baumann

Erst im dritten Anlauf konnte dieses Jahr das traditionelle Bändelesturnier über die Bühne gehen. Ursprünglich als Saisoneröffnung geplant, konnte das Turnier nun nach zwei wetterbedingten Absagen bei strahlendem Sonnenschein an Fronleichnam in lockerer Atmosphäre erfolgreich nachgeholt werden.

Weiterlesen...
 


Seite 8 von 30

Tennistreff

Bilder-Gallery

Unsere Sponsoren

Banner
Banner
Banner

Newsletter


Abonnieren
Abmelden